Tipps für die Dekoration der Kinderzimmer

Die Ankunft eines Babys ist ein Synonym für Glück, aber auch wichtige Veränderungen in unserem Leben. Nicht nur, dass verweisen wir auf unsere Gewohnheiten, Zeitpläne und unsere tägliche Routine, sondern auch die Dekoration des Hauses.

In Decorablog wissen wir , wie wichtig es ist die Dekoration in unserer Lebensqualität sein kann und dass ist , warum wir diesen Artikel mit Tipps und Ideen vorbereitet haben , um das Kinderzimmer dekorieren . Und tun es auch mit Stil und Sicherheit. Achtung!

Wohlfahrt und Sicherheit

Eines der wichtigsten Anliegen , wenn unsere Kinderzimmer Dekoration ist die Sicherheit. Daher ist in Decorablog wir empfehlen den Kauf nur Möbel und zugelassenem Zubehör und zertifizierte Sicherheit. Wählen Sie hochwertige Materialien robust und langlebig, und natürliche Fasern , die für die Gesundheit viel mehr wünschenswert sind. Zum Beispiel Baumwolle ist hypoallergen, natürlich, weich und atmungsaktiv.

Spitzen-Dekoration-Raum-Drink1Eine gute Verteilung von natürlichem und künstlichem Licht ist lebenswichtig für den Rest unseres Babys zu gewährleisten. Vermeiden Sie zu intensives Licht , das die Gehirnaktivität stimuliert und schadet dem Rest des Kindes. Am besten sind die Lichter an den Wänden ausgerichtet , das Licht bis in eine wärmere Weise , vermeidet Blendung.

Raum um

Eine weitere wesentliche Anforderung im kleinsten Raum des Hauses? Die Reihenfolge! Die Reihenfolge ist wichtig, unser Baby zu kümmern und sicherstellen, dass wir nichts mangelt es.

In dieser Hinsicht ist es sollte alles in unserer Macht Stehende zu sorgen für das Baby: Einen Raum für diapering, Stillen und einen Spielbereich genießen , die Ihre Phantasie und Kreativität anregt.

Spitzen-Dekoration-Raum-Drink2Aus diesem Grund sollten die Zimmer nicht nur eingerichtet und Denken über Ihre Bedürfnisse ausgestattet werden, sondern auch bei Ihnen. Beide müssen sehen Sie es sich bequem, soplanen , wo zu platzieren jeden Raum und verteilt die Elemente nach Licht und Bedürfnisse.Schränke, Regale, Regale, Kleiderständer, Kleiderbügel …

Falls das Zimmer geteilt, ist es jeden Raum Berücksichtigung der Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes nehmen begrenzen. Teppiche sind eine großartige Ressource zu dekorieren hilft uns auch, Wärme und Komfort gewinnen.

praktisch und vielseitig Dekoration

Dies ist ein weiterer sehr wichtig in unserem Kinderzimmer Bedarf. Kinder wachsen sehr schnell, so dass Sie praktische Möbel und Accessoires, in der Lage zu widerstehen seit ein paar Jahren in einem einwandfreien Zustand haben sollte.

Ihr Baby wird bald ein Kind sein, so sollten Sie Farben, Mustern und Designs wählen, die für ein paar Jahre zu widerstehen. So vermeiden wir jeden so oft Dekoration zu erneuern zu müssen.

Spitzen-Dekoration-Raum-Drink3Zum Beispiel eine Krippe , die Bett wird , eine sich ändernde Tabelle , die in verwandelt einenSchreibtisch und andere ähnliche Stücke , die Doppelfunktion haben. Eine weitere gute Idee sein könnte , um weiße Möbel wählen: Sie sind zeitlos und einfach zu kombinieren. Wenn also in ein paar Jahren wollen Sie auf einen neuen geben Blick auf das Zimmer, nur einen neuen Anstrich an den Wänden zu geben oder Ihre Textilien erneuern.

Ein anregendes Raum

Auch vergessen andere wichtige Elemente in unserem Kinderzimmer: die positive und kreative Impulse. Cuadros, Vinyl, Stofftiere, Mobiles hängen … All diese Accessoires nicht nur schmücken den Raum, sondern auch die Phantasie unserer Kinder anzuregen.

In diesem Sinne ist es auch interessant, eine kleine Bibliothek für unsere Kleinen zu haben.Denken Sie daran, dass Ihr Baby bald ein Kind sein wird, und dieser Raum wird als wichtig in der Erziehung als notwendig erweisen. Haben wir etwas Wichtiges vergessen? Vergessen Sie nicht, einen Kommentar!

 

spacer

Leave a reply